Banner DesktopTermin vereinbaren

Wir unterstützen und beraten Sie und Ihr Unternehmen als Fachkraft für Arbeits­sicherheit in allen Belangen des Arbeits­schutzes.

"Ihre Sicherheit ist unsere Aufgabe!"

Arbeitssicherheit Kiotes

Banner mobil
Banner_Mobil_Hintergrund_2

Arbeitssicherheit Kiotes

"Ihre Sicherheit ist unsere Aufgabe!"

Wir unterstützen und beraten Sie und Ihr Unternehmen als Fachkraft für Arbeits­sicherheit in allen Belangen des Arbeits­schutzes.

Termin vereinbaren
Menelaos_Kiotes

Hilfestellung für Ihr Unternehmen

Mit der Idee des Qualitätsmanagements identifiziert sich die Firma zu 100 Prozent. Deshalb bieten wir Hilfestellungen von der Hinführung bis zum Audit selbst an. Dabei sehen wir unsere Kunden als gute Partner. Unter Einhaltung der angeforderten Normen erfolgt die Beratung kundenindividuell, um die Normanforderungen mit den Kundeninteressen zu vereinbaren. Dabei wird die jahrelange Erfahrung als Leiter des Qualitätsmanagements und Fachkraft für Arbeitssicherheit beim Umgang mit den Unternehmen eingebracht.

Menelaos Kiotes

  • Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sicherheitsingenieur nach ASiG §7)
  • Ausbilder für Staplerfahrer Grundausbildung
  • Ausbilder für Kranführer Grundausbildung
  • Leitender Auditor DIN ISO 9001
  • Dozententätigkeit in verschiedenen Ausbildungshäuser
  • Prüfungsausschuß der Industrie- und Handelskammer

Hilfestellung für
Ihr Unternehmen

Mit der Idee des Qualitätsmanagements identifiziert sich die Firma zu 100 Prozent. Deshalb bieten wir Hilfestellungen von der Hinführung bis zum Audit selbst an. Dabei sehen wir unsere Kunden als gute Partner. Unter Einhaltung der angeforderten Normen erfolgt die Beratung kundenindividuell, um die Normanforderungen mit den Kundeninteressen zu vereinbaren. Dabei wird die jahrelange Erfahrung als Leiter des Qualitätsmanagements und Fachkraft für Arbeitssicherheit beim Umgang mit den Unternehmen eingebracht.

Menelaos_Kiotes

Menelaos Kiotes

  • Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sicherheitsingenieur nach ASiG §7)
  • Ausbilder für Staplerfahrer Grundausbildung
  • Ausbilder für Kranführer Grundausbildung
  • Leitender Auditor DIN ISO 9001
  • Dozententätigkeit in verschiedenen Ausbildungshäuser
  • Prüfungsausschuß der Industrie- und Handelskammer
Menelaos_Kiotes_2_mobil

Simpel.

Flexibel.

Pragmatisch.

Simpel.

Flexibel.

Pragmatisch.

Menelaos_Kiotes_2

Qualitätsmanagement

Qualitäts­management

Garantieren Sie höchste Qualität für Ihre Produkte und Dienstleistungen.

Egal ob ein produzierendes oder ein Dienstleistungsunternehmen – Qualitätsmanagementsystem ist in unserer globalisierten Welt von heute unerlässlich. Die langjährige praktische Erfahrung als QMB im Bereich Automotiv und Maschinenbau wird in verschiedenen Gewerken eingebracht. Dabei liegt der Fokus auf der Unterstützung von kleinen und mittelständigen Betrieben bei Ihrer Einführung und Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagementsystems.

Wir beraten Sie gerne telefonisch und vor Ort.

  • Bereitstellung eines externen Qualitätsmanagementbeauftragten
  • Änderungsdienst von QM-Dokumenten überwachen
  • Unterstützung und Beratung der obersten Leitung im QM-System
  • Aufbau und Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2015
  • Interne Schulungen
  • Vorbereiten, Durchführen und Dokumentieren von internen Audits
  • Moderation und Protokollieren von jährlichen Managementbewertungen
  • Organisatorische Vorbereitung und Begleitung von Zertifizierungsaudits
Arbeitsschutz

Arbeitsschutz

Jeder Betrieb benötigt mit Einstellung des ersten Mitarbeiters eine Fachkraft für Arbeitssicherheit. Wir als Firma bieten extern die Betreuung Ihres Unternehmens und unterstützen Sie, die gesetzlichen und berufsgenossenschaftlichen Vorschriften zu erfüllen.

Bei Arbeitsunfällen wird Ihnen neben der Erstellung einer Ursachenanalyse auch Unterstützung bezüglich der Unfallanzeige geliefert. Zusätzlich beraten wir Sie beim Führen der Unfallstatistik.

Neben dem Prüfmanagement, welches unter anderem die Kontrolle von Regalanlagen, tragbaren und fahrbaren Leitern beinhaltet, bieten wir vorher auf Ihr Unternehmen abgestimmte Schulungen an.

Arbeitsschutz
  • Führungskräfteschulung – Verantwortungen im Arbeitsschutz
  • Unfallkostenanalyse
  • Verpflichtungen des Unternehmers
  • Unternehmerpflichten und deren Übertragung
  • Arbeitnehmerpflichten im Arbeitsschutz
  • Erste-Hilfe-Organisation im Betrieb
  • Brandschutzorganisation im Betrieb
  • Prüfpflichtige Arbeitsmittel
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Gefährdung am Bildschirmarbeitsplatz
  • Mitarbeiter Unterweisung
  • Verantwortung der SIFA
  • Verantwortungskette
  • Rechtsbereiche

Mit dem Basis-Paket bringen wir Ihr Unternehmen in die richtigen Bahnen der Arbeitssicherheit. Wir betreuen Sie entsprechend Ihrer Vorgaben und zeigen Verbesserungspotenzial auf. Die kostengünstige Betreuung hilft Ihnen dabei, einige Maßnahmen selbst umzusetzen, so dass Sie Beratungsgebühren sparen können. Der Betreuungsaufwand für die Grundbetreuung richtet sich nach der Anzahl Ihrer Mitarbeiter und Ihrer Branche.

Mithilfe unseres Premium-Pakets werden Sie in allen Bereichen des Arbeitsschutzes entlastet. Wir sorgen für Ihre Rechtssicherheit. Neben der gesetzlichen Grundbetreuung durch eine Fachkraft für Arbeitssicherheit werden Ihnen außerdem sämtliche Zusatzleistungen geboten, die für Sie von Relevanz sind. Darüber hinaus erhalten Sie weitere wichtige Tätigkeiten, wie zum Beispiel die jährlichen Sicherheitsunterweisungen, das Anlegen eines Gefahrstoffkataloges oder die Erstellung von Betriebsanweisungen, etc. an.

Sie können auch einzelne Teilbereiche Ihrer internen Arbeitsschutzmaßnahmen an uns weitergeben. In diesem Fall wird Ihnen für bestimmte Bereiche ein Experte gestellt, der auf die entsprechende Thematik geschult ist. Die neutrale Bewertung routinierter Betriebsabläufe mittels „Betrachter von außen“ liefert eine Grundlage für mehr Effizient im Unternehmen.

Seminare_mobil

Seminare

Was unterscheidet uns als Trainer und Ausbilder von anderen Anbietern?  Durch die Aufgaben als Fachkraft für Arbeitssicherheit befassen wir uns täglich mit den Inhalten, die in den Seminaren vermittlet werden – dadurch erhalten unsere Kunden nachhaltigen Erfolg in ihrer Ausbildung.
Seminare und sicherheitstechnische Betreuung aus einer Hand – unser Schlüssel, um Ihre Mitarbeiter wirklich zu erreichen.

Nachstehende Schulungen und Unterweisungen bieten wir Ihnen an:

Seminare

Seminare

Was unterscheidet uns als Trainer und Ausbilder von anderen Anbietern?  Durch die Aufgaben als Fachkraft für Arbeitssicherheit befassen wir uns täglich mit den Inhalten, die in den Seminaren vermittlet werden – dadurch erhalten unsere Kunden nachhaltigen Erfolg in ihrer Ausbildung.
Seminare und sicherheitstechnische Betreuung aus einer Hand – unser Schlüssel, um Ihre Mitarbeiter wirklich zu erreichen.

Nachstehende Schulungen und Unterweisungen bieten wir Ihnen an:

Voraussetzung zur Teilnahme: 18 Jahre alt (zu Ausbildungszwecken 16 Jahre) und körperliche, geistige und charakterliche Eignung

Abschluss: Überbetrieblicher, personenbezogener Fahrausweis (auch Staplerschein oder Staplerführerschein genannt)

Hintergrund: Ein Unternehmer, der im eigenen Betrieb Gabelstapler oder andere Flurförderzeuge einsetzt, muss über Mitarbeiter verfügen, die mit diesen Fahrzeugen sicher, bestimmungsgemäß und wirtschaftlich umgehen können und über einen entsprechenden Fahrausweis verfügen (Berufsgenossenschaftlicher Grundsatz BGG 925).

Zielgruppe: Jeder, der gelegentlich oder regelmäßig mit einem Gabelstapler arbeitet

Ausbildungsinhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Vorschriften und Verantwortung
  • Aufbau und Funktion des Gabelstaplers
  • Standsicherheit
  • Betrieb und regelmäßige Prüfung des Staplers
  • Verkehrswege und Verkehrszeichen
  • Physikalisches Verhalten des Staplers
  • Umgang mit Last
  • Einweisung und tägliche Einsatzkontrolle
  • Hinweise auf Gefährdungen
  • Praktische Fahr – und Stapelübungen
  • Abschlussprüfung in Theorie und Praxis

Dauer: Ein bis zwei Tage

Ort: Vor Ort in Ihrem Betrieb

Hinweis: Dieses Seminar kann auch für die jährlich wiederkehrende Unterweisung (ArbSchG § 12) besucht werden. Bei Teilnehmergruppen, die aus Mitarbeitern eines einzigen Unternehmens bestehen, passen wir Inhalte und Dauer der Unterweisung individuell an.

Nach diesem Lehrgang erhalten die Teilnehmer den Befähigungsnachweis zum Führen von Kranen – und erhöhen zudem die Sicherheit in ihren Unternehmen. Mit den erlernten Fahrtechniken lassen sich Stillstands- und Ausfallzeiten reduzieren. Die Ausbildung ist in einen theoretischen und praktischen Teil mit abschließender Prüfung gegliedert und erfüllt die Forderung nach DGUV Vorschrift 52/53.

Zielgruppe: Alle Interessierte, die zur Kranführung berechtigt sein wollen.

Schulungsinhalte:

  • Gesetzliche Vorschriften und anerkannte Regeln der Technik (DGUV Vorschrift 52, DGUV Grundsatz 309-007 etc.)
  • Aufgaben und Pflichten des Kranführers
  • Persönliche Schutzausrüstung des Kranführers
  • Physikalische Eigenschaften der Krane und Umgebung
  • Umgang mit Lasten
  • Verhalten bei Kranstörungen
  • Praktische Übungen mit abschließender theoretischer und praktischer Prüfung

Dauer: Je nach Krantyp und Komplexität der Steuerung

Ort: Vor Ort beim Kunden

Ziel: Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss den Befähigungsnachweis zum Führen von Kranen.

Hinweis: Dieses Seminar kann auch für die jährlich wiederkehrende Unterweisung (ArbSchG § 12) besucht werden. Bei Teilnehmergruppen, die aus Mitarbeitern eines einzigen Unternehmens bestehen, passen wir Inhalte und Dauer der Unterweisung individuell an.

Was zufriedene Kunden sagen

Seit vielen Jahren betreut Herr Menelaos Kiotes unsere Firma in Sachen Arbeitssicherheit und Qualitätsmanagement. Den stetig wachsenden Ansprüchen der Zertifizierungen konnten wir immer gerecht werden, unsere Fehlerquote in der Produktion deutlich verringern und den Arbeitsschutz in allen Bereichen erhöhen. Für die sehr gute Zusammenarbeit möchten wir uns auf diesem Wege recht herzlich bedanken.

Ihre Vorteile

Vorteile_mobil

Sanktionen
vermeiden.

Kosten
einsparen.

Vertrauen
schaffen.

Sanktionen vermeiden.

Kosten
einsparen.

Vertrauen schaffen.

Vorteile

Vermeiden Sie Sanktionen und Haftung. Rechtssicherheit entsteht durch die Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung, die bei einem Schadenfall eine erhebliche Gewichtung mit sich bringt. Wir entlasten Sie bei den sich ständig ändernden rechtlichen Rahmenbedingungen, sodass Sie sich voll und ganz auf Ihr Unternehmen konzentrieren können. Vermeiden Sie Arbeitsunfälle und arbeitsbedingte Erkrankungen. Diese sind nicht nur teuer, sie unterbrechen auch standardisierte Arbeitsprozesse. Schaffen Sie Vertrauen von Ihren Mitarbeitern, indem Sie ihnen zeigen, dass Ihnen deren Gesundheit sehr wichtig ist. Zudem schafft eine klare Aufgaben- und Verantwortungverteilung mehr Transparenz und effizientere Arbeitsabläufe.

Wo Sie uns finden